Die Jugendbeiratswahl 2021

Info-Video Jugendbeiratswahlen Horn-Lehe 2021


Alle Informationen rund um die Jugendbeiratswahl

 

Wie kann ich wählen?

 

Alle Jugendlichen, die zwischen 12 und 20 Jahre alt sind und in Horn-Lehe wohnen oder zur Schule gehen, dürfen in diesem Jahr den Jugendbeirat wählen. Wenn du in Horn-Lehe wohnst, erhältst du Anfang Oktober deine Wahlbenachrichtigung per Post. Dann stehst du automatisch auf der Wahlliste. Wenn du in Horn-Lehe zur Schule gehst und diesen Brief nicht bekommen hast, kannst du dich auf die Wahlliste setzen lassen. Schreibe dazu einfach eine E-Mail mit deinem Namen, deinem Geburtsdatum und deiner Schule an: office@oa-horn-lehe.bremen.de.

Wo und wann kann ich wählen?

 

Die Wahlen finden an den folgenden Tagen statt:

- 17.11.2021 sportbetonte Oberschule Ronzelenstraße

- 18.11.2021 Gymnasium Horn

- 19.11.2021 Wilhelm-Focke-Oberschule

- 22.11.2021 Ortsamt Horn-Lehe (mit anschließender Auszählung)

 

Die Uhrzeit und die Räume werden hier auf der Webseite bekanntgegeben, sobald diese feststehen.

An dem Tag der Wahl musst du nichts mitbringen, außer deinem Schülerausweis.

Wie kann ich mich zur Wahl aufstellen lassen?

 

Du möchtest etwas in deinem Stadtteil bewirken und dich für die Interessen von Kindern und Jugendlichen einsetzen? Dann lass dich in den Jugendbeirat wählen!

 

Fülle dazu einfach den Bewerbungsbogen aus. Nimm dir ein bisschen Zeit und beantworte alle Frage, damit dich die Leute, die dich wählen sollen, besser kennenlernen können. Wenn du noch keine 18 Jahre alt bis, benötigst du die Unterschrift deiner Eltern. Schicke alles bis spätestens zum 03. November 2021 an:

 

Ortsamt Horn-Lehe

Leher Heerstraße 105-107

28359 Bremen

 

Du kannst den Bewerbungsbogen auch persönlich vorbeibringen oder alles einscannen und per Mail schicken an: office@oa-horn-lehe.bremen.de.

 

Download
Bewerbungsbogen Jugendbeirat 2021-2024.p
Adobe Acrobat Dokument 316.1 KB

Was kommt auf mich zu, wenn ich gewählt werde?

 

Der Jugendbeirat trifft sich etwa alle vier Wochen nachmittags zu Sitzungen und spricht darüber, was aktuell ansteht. Sitzungen finden nie in der Ferienzeit statt. Zusätzlich wird es interessante Termine geben, an denen du teilnehmen kannst, beispielsweise mit anderen Jugendeiräten, im Stadtteil wenn ihr Projekte umsetzt oder Seminartage an den Wochenenden.

 

Der Jugendbeirat bietet dir die Chance, etwas über Politik zu lernen und dich für Interessen von Kindern und Jugendlichen einzusetzen. Die Arbeit erfordert von dir Engagement und etwas von deiner Freizeit. Nimm dir etwas Zeit und überlege dir, ob du das mit deinen anderen Interessen und der Schule vereinbaren kannst. 

Diesen Flyer findest du demnächst in den Schulen Gymnasium Horn, Oberschule Ronzelenstraße und Wilhelm-Focke-Oberschule.